biz sizi arayalım
Wir Rufen Sie Zurück

Haartransplantation

Haartransplantation

Volles Haar wird oft mit Vitalität, Schönheit und Kraft assoziiert und ist daher ein ausschlaggebender Faktor für Ihr Erscheinungsbild.

Neben dem negativen Einfluss auf Ihre Psyche, interpretieren auch die Menschen in Ihrem Umfeld dünnes und kraftloses Haar als ein Anzeichen für ein hohes Alter oder kranken oder sogar ungepflegten Zustand.

Glücklicherweise kann dem entgegengewirkt werden. Behandlungsmethoden, beginnend mit Nahrungsergänzungsmitteln, über Medikamenten bis hin zur Eigenhaarverpflanzung wurden in den vergangen Jahren immer weiter entwickelt und haben sich bewährt.

Ihre Vorteile bei einer Haartransplantation von Transmed

Durchgeführt werden alle Behandlungen ausschließlich von auf dem Gebiet der Haarchirurgie speziell ausgebildeten, erfahrenen und international anerkannten plastischen Haarchirurgen. Alle unsere Ärzte besitzen jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet der Haartransplantationen, was im Sinne einer präzisen und routinierten Arbeitsdurchführung maßgebend ist und zu optimalen Behandlungsergebnissen führt. Dabei legen wir größten Wert auf optimlae Umverteilung, dies mit größtmöglicher Haardichte und einer perfekten Natürlichkeit der transplantierten Fläche.

Seit der Vorstellung des Verfahrens der  FUE-Methode seitens Dr. Rassman im Oktober 2003 in NY, USA, führt Transmed Haartransplantationen nach der FUE Methode durch.

Anwendung neuerster medizintechnologischer Instrumente, aktive wissenschaftliche Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten und die Gewährleistung höchster Hygiene- und Sicherheitsstandards.

Ihre Informationen werden diskret behandelt, Ihr Anliegen vertrauensvoll beraten und sie werden von Anbeginn der Prozedur bis zum Schluss von Ihrem persönlichen Berater betreut.

Ein persönliches Treffen mit einem unserer in Deutschland tätigen Berater kann nach Vereinbarung gewährleistet werden.

Schon über 20.000 Patienten schenkten uns Ihr Vertrauen und hinterließen einen Erfolgsfaktor von 97%, auf das wir stolz sein können.

Was ist der Unterschied zwischen der Anwendung eines Mikromotors und der manuellen Entnahme der Grafts?

JEDE TECHNIK IST NUR SO GUT WIE DER OPERATEUR, DER SIE REALISIERT!!!

Die Behandlung wird per FUE Methode schonend und narbenfrei durchgeführt. Dabei arbeiten wir mit Mikromotoren und auch manuell. Die Entnahmeinstrumente, die bei Transmed eingesetzt werden, sind äußerst fein und schonend, das heißt mit einem Durchmesser von 0,7-0,9 mm. Die Entnahme erfolgt ausschließlich seitens unserer sehr erfahrenen plastischen Chirurgen.

Ein erfahrener Arzt mit dem nötigen Handgeschick und Erfahrung ist in der Lage, eine Haarverpflanzung mit Präzision und Feingefühl sowohl mit dem Mikromotor als auch mit der manuellen Entnahme durchzuführen.

Die These, dass Grafts im Gegensatz zu einer manuellen Entnahme, bei einer Entnahme mit dem Mikromotor, beschädigt werden, bleibt unbegründet. Insofern es mit dem Instrument nichts zu tun hat, sondern mit dem Operateur. Denn bei beiden Techniken wählt der Arzt die zu entnehmenden Grafts aus und bestimmt den Einstichwinkel. Der Unterschied ist, dass das Eindringen in die Kopfhaut mit dem Hilfsinstrument motorisiert ausgeführt wird. Der Mikromotor bildet daher sogar einen Vorteil gegenüber der manuellen Technik, da der ausgeübte Druck konstant bleibt. Bei einer manuellen tausendfachen Entnahme kann der Druck aus dem Handgelenk in seiner Intensität schwanken.

 

Wie können wir Ihnen helfen?